Die Situation ist gerade für uns alle nicht so schön, dennoch: wir Gardinscher versuchen auch aus dieser Situation das Beste zu machen...und wir sind uns sicher, dass es bald wieder gut wird! ❤️

Nun sind unsere Uniformen gereinigt und eingemottet, alle Fenster geputzt, die Keller aufgeräumt, die Kinder daheim unterrichtet und wir hatten sogar etwas Zeit um uns der vierfarbbunten Zukunft hoffnungsvoll zu widmen.❤️🥳❤️

Wir wollen euch jetzt schon verraten, dass wir uns ein sehr schönes Motto mit dem Meenzer Dom als Thema ausgedacht haben. ❤️⛪️❤️ 

Sogar die Orden werden jetzt schon langsam gebastelt...so sicher sind wir, dass es wieder gut wird!❤️🏅❤️ 

 

Wir werden 2021 statt einer "QuetschUNG" eine gesunde und narrenfreundliche "WanderUNG"  an der frischen Luft im ❤️en von Meenz  für euch organisieren.

 

Wir freuen uns darauf euch alle gesund (hoffentlich bald!) wieder zu sehen! ❤️ 

Bleibt gesund!❤️😷❤️

 

Uff Gardinscher Uff!

Was ist Mainz ohne seine Fassenacht?

Ohne seine Fastnachtsvereine und Garden?

Wir sind nun ein kleiner Teil davon.

Um den weiblichen Anteil in den Garden aktiv zu verstärken gründeten wir die

1. MainzerFrauenGarde  MFG „Die Gardinen“ e. V.

Unter dem Narrenvolk sind wir auch als „Die Goldisch Gardinscher” bekannt.

Wir Gardinscher möchten euch allen mit goldischen Aktionen ein kleines Lächeln auf die Gesichter zaubern und den Spaß an der Meenzer Fassenacht vermitteln.